Organisten

Christoph Bogon

Christoph Bogon wurde in Kassel geboren und ist dort aufgewachsen. Er studierte in Freiburg i. Br. Evangelische Kirchenmusik. Seit 2002 ist er Bezirkskantor in Schopfheim im Evang. Kirchenbezirk Markgräflerland und verantwortet dort eine reichhaltige kirchenmusikalische Arbeit mit regelmäßigen Orgelkonzerten, Aufführungen von anspruchsvoller Chormusik bis hin zu den der großen Oratorien und eigenen Werken, sowie der Leitung eines Pop- & Gospelchors. Konzertreisen führten ihn als Organist und Dirigent an zahlreiche Orte im In- und Ausland. Von 2009-2018 war Präsident des Verbandes der Evang. Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker in Deutschland. 2012 wurde zum Kirchenmusikdirektor ernannt. Seit 2023 ist er Präsident der Gesellschaft der Orgelfreunde (GdO).